Tag Archives: Asperger-Syndrom

69. Themencafé [Schule] 14.06.2023

Thema: Schule

Die im letzten Vortrag genannte Schulbroschüre zur Einschulung finden Sie hier zum Download auf der Seite von Eltern beraten Eltern e.V.  (ganz unten)
Die Handreichung  zu Nichtbeschulung / verkürzte Beschulung finden Sie hier auf der Seite des Berliner Bündnisses für schulische Inklusion
Bei Fragen zu den anderen Vorträgen können Sie sich gerne an info@elternzentrum-berlin.de wenden.

Weiterlesen

 

68. Themencafé [Wohnen] 15.03.2023

Thema: Leben im Wohnheim

Unsere Gäste:

Helena Gerber
Rehabilitationspädagogin, Wohngruppenleiterin / Kaspar-Hauser-Stiftung
Anke Weihrauch
Rehabilitationspädagogin, Systemische Supervisorin, Leiterin von Wohnstätten / Neukirchener Erziehungsverein
Maik Teriete
Sozialpädagoge, Systemischer Supervisor & Coach, Fachberater im Bereich Autismus

Informationen zum Thema:
Menschen mit Autismus wohnen häufig länger zu Hause als neurotypische junge Erwachsene. Dies hat nicht selten zur Folge, dass nicht nur ihre Eltern an mentale und gesundheitliche Grenzen stoßen, sondern dass auch die jungen Menschen mit ASS erst spät einen begleiteten Weg in die Selbständigkeit erfahren. Oft stehen Ängste der Eltern diesem Prozess im Wege, Weiterlesen

 

66. Themencafé [Regeln] 01.03.2021 – Wiederholung

Thema: Das Kind hält sich nicht an Regeln – was nun?

Unsere Referentin:
Dr. Brita Schirmer, Dozentin und Fachbuchautorin

Informationen zum Thema:

Unser Alltag besteht aus unzähligen und oft sogar ungeschriebenen Regeln: Wie wir andere Menschen begrüßen, welche Kleidung wir zu welchen Anlässen tragen, wann wir die Straße betreten und wo wir urinieren dürfen. Menschen im Autismus-Spektrum fallen uns gelegentlich auf, weil sie sich nicht an diese Regeln halten. Manchmal wird uns im Nachdenken darüber sogar klar, wie unsinnig die Regel eigentlich ist. Weiterlesen