Rechtsgutachten

…öffnet behinderten Kindern alle Schultüren.

Nach der Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen gilt dieser Anspruch für das einzelne Kind unabhängig von anders lautenden Schulgesetzen. Das geht aus einem Rechtsgutachten hervor, das der führende deutsche Völkerrechtler Prof. Dr. Eibe Riedel heute in Berlin vorstellte. Zudem müssten Bund und Länder zügig inklusive Bildung verwirklichen und dafür auch Qualitätsmaßstäbe festlegen.

Der Elternverband “Gemeinsam leben, Gemeinsam lernen” und der Sozialverband Deutschland (SoVD) haben die Rechtslage eingehend durch einen international renommierten Völkerrechtler untersuchen zu lassen.

Hier die wichtigsten Unterlagen der Pressekonferenz am 28.Januar 2010:

RiedelGutachten_Kernaussagen.pdf

PM PK Vorstellung Riedel-Gutachten.pdf

RiedelGutachten Zusammenfassung.pdf

Statement Prof. Riedel.pdf

Statement Bauer.pdf

Statement Camilla Dawletschin-Lindner.pdf

Statement Kochanek.pdf