4. Fachtag Autismus

Autismus – ganz normal anders

Erfahrungen, Forschungsergebnisse und Chancen

Eindrücke vom 2. Fachtag des EZB
Wann:
14. Juni 2014     9:45-16:00 Uhr

Wo:
Rathaus Zehlendorf – Bürgersaal
Teltower Damm 18, 14163 Berlin
Stadtplan-Link

Themen und Referenten:
– Ich, mein Selbst und die Anderen oder: Warum wir alle autistisch sind
  Gee Vero
Von der Autismus-Spektrum-Störung zum Autismus-Spektrum
  Prof. Dr. Reinhard Krüger
Frühförderung – Ansätze, Methoden, Möglichkeiten und Grenzen
  Daniela Dobberstein
– Jenseits der Kernsymptomatik – die Dimensionen autistischer Störungen
  Dr. Luise Poustka
Positive Alternativen bei Verhaltensproblemen
  Dr. Vera Bernard-Opitz

Das detaillierte Programm und die Anmeldeunterlagen finden Sie hier:
Programm_und_Anmeldeunterlagen_Elternzentrum_Fachtag_2014

Den Veranstaltungsflyer zum Ausdrucken und Weitergeben finden Sie hier:
Flyer_Elternzentrum_Fachtag_2014

Des Weiteren möchten wir noch auf eine Fortbildung hinweisen, die einer unserer Kooperationspartner am Vortag mit unserer Referentin Frau Dr. Bernard-Opitz anbietet:

Praxisworkshop mit Dr. Vera Bernard-Opitz beim Kooperationsverbund Autismus Berlin (KVA Berlin)
Freitag, den 13.06.2014 von 10:00 bis 16:00 Uhr
Thema: “Einführung in verhaltenstherapeutische Methoden (ABA/AVT) für Kinder und Jugendliche mit Frühkindlichem Autismus”
Über dieses Angebot informiert der KVA Berlin auf seiner Internetseite unter:
Verbund-Autismus-Praxisworkshop