Fortbildungen / Elternkurse

Eltern des Elternzentrum Berlin empfehlen…


…weitere Hinweise zu Fortbildungen und Kursen finden Sie hier in unserem Forum:
Forum-Veranstaltungen


… ABA-Eltern Kongress 2017

Der diesjährige Kongress des Vereins ABA-Eltern findet wie folgt statt:
04.03.17 – 05.03.17
Anthroposophisches Zentrum Kassel e.V., Wilhelmshöher Allee 261, 34131 Kassel
Themen:
Wohnen, Leben und Arbeiten
Arbeit der I-Helfer /Kommunikationsförderung
Alle weiteren Informationen sowie die Anmeldebedingungen finden Sie hier auf der Seite von ABA-Eltern e.V.:
http://aba-eltern.de/events/aba-eltern-kongress-2017/


… 10. Wissenschaftliche Tagung Autismus-Spektrum der WGAS

Die Wissenschaftliche Gesellschaft Autismus Spektrum (WGAS) veranstaltet am 30. und 31. März 2017 in Berlin-Adlershof eine Tagung mit dem inhaltlichen Schwerpunkt Sprache und Kommunikation.
Alle Informationen finden Sie hier auf der Internetseite der WGAS:
http://wgas-autismus.org/tagung-wtas/


…Fortbildungsangebote der Lebenshilfe Berlin 2017

Auch im Jahr 2017 bietet die Lebenshilfe Berlin wieder diverse Fortbildungen zum Thema Autismus an.
Alle Infos entnehmen Sie bitte den folgenden Seiten der Lebenshilfe:
Autismus
https://www.lebenshilfe-berlin.de/bildung/fortbildungstermine/termine/969003770.php
Autismus – Basiswissen
https://www.lebenshilfe-berlin.de/bildung/fortbildungstermine/termine/687016487.php
Autismus – nur eine „Anguckallergie“?
https://www.lebenshilfe-berlin.de/bildung/fortbildungstermine/termine/595804559.php
Arbeiten nach dem TEACCH-Programm
https://www.lebenshilfe-berlin.de/bildung/fortbildungstermine/termine/664032258.php
TEACCH – Möglichkeiten und Chancen für die Umsetzung ín der Praxis
https://www.lebenshilfe-berlin.de/bildung/fortbildungstermine/termine/664032258-Kopie.php
Förderung von Kindern mit Autismus-Spektrum-Störung mit Hilfe von ABA
https://www.lebenshilfe-berlin.de/bildung/fortbildungstermine/termine/812297624.php


…Tagesseminare mit Prof. Dr. Neufeld im September/Oktober 2016 in Berlin

Bitte informieren Sie sich über die Themen und Termine direkt auf der Internetseite von Prof. Neufeld:
http://neufeldinstitute.com/int/de/


…Autismus – Erfahrungen, Schwierigkeiten und Hilfen

Dr. Christine Preißmann stellt nach einer Einführung in das Thema die Situation autistischer Menschen in Schule, Beruf, Freizeit und Gesellschaft dar, informiert, ausgehend von eigenen Erfahrungen der Betroffenen, über Wünsche und Bedürfnisse, Ressourcen, Schwierigkeiten sowie Möglichkeiten zur Unterstützung und ermutigt zu einer Zusammenarbeit mit autistischen Menschen.

Sa, 11. Juni 2016     09:30 – 17:00 Uhr
Veranstaltungsort: Ludwig Fresenius Schulen Berlin GmbH, Möllendorffstraße 52, 10367 Berlin
Alle Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier auf der Seite der Heimerer-Akademie Seminar-Preissmann-Heimerer-Akademie


…Fortbildungsangebote der Lebenshilfe Berlin 2016

Die Lebenshilfe veranstaltet auch im Jahr 2016 wieder diverse Fortbildungen zum Thema Autismus.
Alle Infos entnehmen Sie bitte den folgenden Seiten der Lebenshilfe:
Arbeiten-nach-dem-TEACCH-Programm
Autismus-Basiswissen
Autismus-nur-eine-Anguckallergie
Hinweise zur Anmeldung finden Sie hier:
Lebenshilfe Fortbildungsprogramm 2016


…Förderung von Kindern mit Autismus-Spektrum-Störung mit Hilfe von ABA

Termin › 21. /22. November 2016
Dauer › 2 Tage, jeweils von 9 bis 16 Uhr
Dozentin › Dr. Beata Urbaniak
Zielgruppe › Mitarbeiter_innen in der Behindertenhilfe, Angehörige von Menschen mit Behinderung
Teilnehmerzahl › 10 – 18 Teilnehmer_innen
Kosten › 290,– Euro pro Person
Weitere Infos finden Sie hier:
https://www.lebenshilfe-berlin.de/media/docs/Fobi-2016-Details/Foerderung-von-Kindern-mit-Autismus-Spektrum-Stoerung-mit-Hilfe-von-ABA.pdf
Anmeldung unter:
https://www.lebenshilfe-berlin.de/de/bildung-arbeit-beschaeftigung/bildung/anmeldung.php


…Themenabende des Kooperationsverbundes Autismus Berlin im Jahr 2015
Der Kooperationsverbund Autismus (KVA) Berlin bietet in diesem Jahr verschiedene interessante Themenabende an.
Informationen zu Programm und Anmeldebedingungen entnehmen Sie bitte den Anlagen.
Programm_Themenabende_2015_KVA-B_final
Anmeldung_Themenabende_2015_KVA-B


… Autismus – Erfahrungen, Schwierigkeiten und Hilfen
28. November 2015 – Heimerer Akademie
Dr. Christine Preißmann stellt nach einer Einführung in das Thema die Situation autistischer Menschen in Schule, Beruf, Freizeit und Gesellschaft dar, informiert, ausgehend von eigenen Erfahrungen der Betroffenen, über Wünsche und Bedürfnisse, Ressourcen, Schwierigkeiten sowie Möglichkeiten zur Unterstützung und ermutigt zu einer Zusammenarbeit mit autistischen Menschen.
Weitere Informationen und Anmeldung:
Heimerer Akademie GmbH 
Hohmannstraße 7 b
04129 Leipzig


…“7 ist auch eine Farbe“
Fachtag im Martin Gropius Krankenhaus in Eberswalde am 27.03.2015
Informationen zum Programm und den Anmeldebedingungen entnehmen Sie bitte dem Flyer:
Fachtag-Eberswalde


…TRANS – PIKS Fortbildungsveranstaltung mit Maria Lell

TRANS-PIKS ist eine Methode der Unterstützten Kommunikation für Personen jeden Alters, die nicht sprechen können oder auch nicht wissen, wie man überhaupt mit seinen Mitmenschen kommuniziert.
Der Lehrgang findet an folgenden Tagen statt:
13.02.2015, 14.02.2014, 17.04.2015 und 18.04.2015
Flyer Fortbildung_TRANS–PIKS


…das Fort- und Weiterbildungsprogramm des Elternzentrum Berlin e.V.:

Die Seminare werden nach Terminvereinbarung in Ihren Räumen für Sie und Ihre Mitarbeiter gehalten. Sie sind jeweils theoretisch fundiert und zugleich sehr praxisorientiert. Alle Referenten haben jahrelange praktische Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Autismus-Spektrums-Störung.
Zeitumfang und Inhalte können individuell mit den Referenten abgestimmt werden.

Download des Fortbildungsprogramms als pdf


…Elternkurs – Kinder mit einer Autismus-Spektrum-Störung

Der Elternkurs richtet sich an Eltern und Bezugspersonen, die ein normal begabtes Kind mit einer Autismus-Spektrum-Störung (ASS) haben (Asperger Syndrom, High-functioning Autismus).

Weitere Informationen: Website Ginette Mühlmann


…Erster Fachtag „Autismus & Sprache“ 29. November 2014 9:30 – 16:00 Uhr

Der Tagungsbeitrag beträgt 30 Euro, bitte melden Sie sich an bei Snippe(at)Autismus‐ Sprache(dot)de
Der Saal befindet sich in der Erlebnis-Factory, Kantstr. 47, 10625 Berlin


…Fachtagung des Kooperationsverbundes Autismus am 12. November 2014
„Mit dem Kopf durch die Wand“
im Kulturhaus Pritzwalk, veranstaltet vom CJD Prignitz
Der diesjährige Fachtag Autismus widmet sich in besonderer Weise den herausfordernden Verhaltensweisen bei Menschen aus dem autistischen Spektrum.
Fachtagung_Kooperationsverbund


…Autismus – Erfahrungen, Schwierigkeiten und Hilfen
Samstag, den 20. September 2014
Referentin:
Dr. med. Christine Preißmann, FÄ für Allgemeinmedizin und Psychotherapie, Asperger-Autistin
Lehrgangsort: Helmut-Rödler-Schule für Physiotherapie, Möllendorffstraße 52, 10367 Berlin
Veranstalter: Heimerer Akademie GmbH
Weitere Informationen und Anmeldeunterlagen:
Fortbildung-Preißmann


Der Kompetenzverbund Soziales und Gesundheit Berlin bietet 2014 unter anderem Seminare zum Thema Autismus (Seiten 119,121,und 132) an.
Das Programmheft kann auf folgender Seite eingesehen werden:

Programmheft_Kompetenzverbund_Soziales-und-Gesundheit


…das Paritätische Bildungswerk bietet auch 2013/14 eine Fortbildung

Fachbetreuer/in für Autismus – Basisqualifikation –

Weitere Informationen: Paritätisches Bildungswerk Fachbetreuer Autismus


 …PRO 2012 Herbst-Seminar 2013 vom 8. bis 11. November 13 Uhr in Päwesin

PRO Herbst-Seminar 2013


…Ausbildung zur Förderung von Kindern mit Autismus-Spektrum-Störung mit Hilfe von ABA -Grundkurs mit Beata Urbaniak :

Inhalte des Grundkurses:

  • Grundlagen: Programme entwickeln
  • Beginn der Therapie – Elementares Können
  • Programm Blickkontakt
  • Programm Zuordnung
  • Generalisation und Erhalten von Ergebnissen
  • Programm Nachahmung
  • Programm Sprachverständnis
  • Programm Sprache
  • Programm Sprache mit Hilfe von Aktivitätsplänen
  • Programm Kindergartenfertigkeiten
  • Programm Selbstständigkeit
  • Programm Abbau von nicht sozial akzeptiertem Verhalten oder von Verhalten, das das Lernen neuer Fertigkeiten stört.

Wann: 15.-17. Februar 2013, 07.-09. Juni 2013, 13.-15. September 2013 jeweils von Freitag 18 Uhr bis Sonntag 13 Uhr
Ort: Haus Dahmshöhe, Bildungs- und Begegnungsstätte, Landesverband Lebenshilfe Brandenburg e.V.
Dahmshöher Weg 1, 16798 Fürstenberg/Havel – OT Altthymen
Infoblatt Kurs 2013: PDF/287KB