Kategorie-Archiv: Allgemein

52. Themencafé [Recht] 8. Februar 2017

Unsere Gäste:
Anja Lederer 
Juristin  mit Tätigkeitsschwerpunkt Sozialrecht
sowie eine weitere  Juristin und Mutter eines jungen Mannes mit Autismus

Informationen zum Thema:
Wie die vielfältigen Schwierigkeiten bei der Durchsetzung der Rechte von Menschen mit Behinderungen gegenüber Jugendamt, Sozialamt und anderen Behörden sowie Pflegekassen rechtlich, praktisch und mental (besser) zu bewältigen sind, steht im Zentrum dieses Themen-Cafés. Ein elementares Verständnis grundsätzlicher Verfahrensregeln schafft Sicherheit. Wer weiß, welche – auch formalen – Rechte bestehen und mit welchen typischen Problemen in den einzelnen Verfahren zu rechnen ist, kann seine Positionen besser klar machen, effektiver verfolgen und auch taktisch erfolgreicher vorgehen.
Da der Versuch, Rechte durchzusetzen, häufig mühselig ist, bringt er Betroffene nicht selten an ihre physischen und psychischen Grenzen und zwingt mitunter zum Aufgeben. Auch hierzu soll es Informationen und Tipps zum Durchhalten geben.
Darüber hinaus soll ausreichend Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch sein.

Wann:
Mittwoch, den 8. Februar 2017 von 16:00-19:00 Uhr
Wir erbitten einen Unkostenbeitrag von 2,50 €
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ort:
SprengelHaus Sprengelstr. 15, 13353 Berlin Stadtplan

Informationen zum Download: 2017-02-08-ATC-Recht-Informationen-