Archiv für das Jahr: 2016

Entspannung für Aspies und Familie

Ich biete allen Aspergern und ihren Familien die Möglichkeit, bei mir verschiedene
Entspannungstechniken zu lernen. Mit der passenden Technik kann ich Ihnen helfen,
Schlafstörungen, Bluthochdruck, Angstzustände und vieles mehr zu reduzieren.
Stresssituationen können besser verarbeitet werden und die durch Stress oft
folgenden Overloads werden minimiert. Ich berate Sie gerne, welches die passende
Entspannungstechnik für Sie ist. So lernen Sie gezielt die Signale Ihres Körpers
kennen und können besser mit Stresssituationen umzugehen.

Meine Kontaktdaten sind:
Nicole Peuschel
Gesundheits- und Entspannungstrainerin
Mobil: 0170 851 64 44
nicole.peuschel@gmx.de
Weitere Infos finden Sie auf: www.asperger-hilfe.berlin

 

51. Themencafé [Schule] 2. November 2016

Unsere Gäste:
Stephanie Loos, Kooperationsverbund Autismus Berlin
Grit Hansen, ehem. Schulbegleiterin und Mutter

Informationen zum Thema:
In diesem Themencafé wird über neue Entwicklungen in der Berliner Schullandschaft informiert:
– Die neuen bezirklichen SIBUZ (Schulpsychologische und Inklusionspädagogische Beratungs- und Unterstützungszentren).
– Das Berliner Konzept Inklusive Schwerpunktschulen (Schulversuche)
– Die Überarbeitung des Verfahrens Berliner Schulassistenz (Modell Klassen- und Individualassistenz
Außerdem berichtet eine ehemalige Schulbegleiterin, die über mehrere Jahre Schüler mit Autismus betreut hat, über ihre Erfahrungen.
Auch Fragen aus dem Publikum sollen aufgegriffen und im Laufe der Veranstaltung beantwortet werden.

Wann:
Mittwoch, den den 2. November 2016 von 16:00-19:00 Uhr
Wir erbitten einen Unkostenbeitrag von 2,50 €
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ort:
SprengelHaus Sprengelstr. 15, 13353 Berlin Stadtplan

Flyer zum Download: 2016-11-18-atc-schule-informationen